Menu
Generated with MOOJ Proforms Version 1.5

 

*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Angaben zum 1. Fahrer

Angaben zum 2. Fahrer

Das Nenngeld pro Fahrer beträgt 30,00€. Mit dem absenden des Formulars bestätigen Sie dies Akzeptiert zu haben!

Das Nenngeld pro Fahrer beträgt 30,00€. Mit dem absenden des Formulars bestätigen Sie dies Akzeptiert zu haben!

Bitte Überweisen Sie an:

MSC Kali Bad Salzungen e.V.
Konto: 117404
BLZ: 84055050
Bank: Wartburg Sparkasse
IBAN: DE64 8405 5050 0000 1174 04
BIC: HELADEF1WAK

***Die Startnummernvergabe erfolgt fortlaufend durch den Veranstalter nach Nennungseingang und vollständiger Bezahlung des Nenngeldes beider Fahrer.***

 Die Teilnehmer (Fahrer, Kfz- Eigentümer/ Halter) verzichten durch Abgabe der Nennung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen:
• den Veranstalter, dessen Beauftragte, Sportwarte und Helfer
• Behörden, Grundstückbesitzer und irgendwelche anderen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen.
• die Teilnehmer und deren Helfer sowie gegen eigene Helfer soweit der Unfall oder Schaden nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Diese Vereinbarung wird mit der Abgabe der Nennung an den Veranstalter allen Beteiligten gegenüber wirksam. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt oder aus Sicherheitsgründen oder von Behörden angeordneten erforderlichen Änderungen der Ausschreibung vorzunehmen oder auch die Veranstaltung abzusagen, falls dies durch außerordentliche Umstände bedingt ist, ohne irgendwelche Schadenersatzpflicht zu übernehmen.
__________________________________________________________________________
Der / die Teilnehmer(n) erkennt(en) die Bedingungen der Veranstalterausschreibung bezüglich der Durchführung / Wertung und sonst. veranstaltungsspezifischen Festlegungen sowie die vorstehenden Festlegungen bezüglich der Verantwortlichkeit und Haftungsverzicht an und verpflichtet / verpflichten sich, diese genauestes zu befolgen. Im Falle einer im Laufe der Veranstaltung eintretenden oder festgestellten Verletzung, bzw. im Falle von gesundheitlichen Schäden, die die motorradsportliche Tauglichkeit auf Dauer oder vorübergehend in Frage stellen, entbindet(n) der / die Unterzeichnende(n) alle behandelnden Ärzte – im Hinblick auf das sich daraus unter Umständen auch für Dritte ergebende Sicherheitsrisiko - von der ärztlichen Schweigepflicht gegenüber den bei der Veranstaltung an verantwortlicher Stelle tätigen Offiziellen (Veranstaltungsarzt / Fahrtleiter) Er / Sie bestätigt / bestätigen ausdrücklich, dass die auf diesem Nennformular eingetragenen Angaben in vollem Umfang zutreffend sind.
 
Ich/ Wir gestatte(n) dem Veranstalter meine/ unsere persönlichen Daten in einem EDV-System zu speichern.